new-wug-hero

Layer 2/3 Erkennungstool

Ein Layer-2/3-Discovery-Tool stellt sicher, dass Ihr Wissen über Netzwerktopologie, Geräteattribute und Änderungen auf dem neuesten Stand bleibt.

Netzwerke wachsen exponentiell, und eine manuelle Geräteerkennung und -zuordnung wird zunehmend unmöglich.  Mit Technologien wie Virtualisierung, Fernzugriff, Mobile und Cloud Computing, die Netzwerke dynamisch verändern, eine automatisierte Layer-2/3-Erkennung -Tool enthält den Schlüssel zur Erkennung und Zuordnung von Netzwerkgeräten.

Durch die Erkennung und Zuordnung Ihrer Netzwerke in Echtzeit stellt ein Layer-2/3-Erkennungstool sicher, dass Ihr Wissen über Netzwerktopologie, Geräteattribute und Änderungen auf dem neuesten Stand bleibt.

Tools wie WhatsUp Gold funktionieren sowohl auf Layer 2 als auch auf Layer 3, um dynamische topologische Karten Ihres Netzwerks zu erstellen.

 

Layer-3-Erkennung

Layer-3-Erkennungstechniken umfassen: SNMP-basierte Erkennung (bei der SNMP-fähige Geräte Geräteinformationen austauschen); Ansatz für aktive Prüfpunkte (bei dem ausführbare Zieltestdaten zur Abfrage des Netzwerks gesendet werden) und Routenanalysen (unter Verwendung von Protokollen wie EIRGP) und OSPF).

Während die Layer-3-Erkennung Administratoren die Visualisierung des Netzwerks ermöglicht, kann eine Drilldown-Ansicht des Netzwerks über Link Layer Discovery erhalten werden, die die Verbindungen in jedem Switch bis hin zu einzelnen Portverbindungen, Subnetzen und Spannen anzeigt. Bauminformationen und VLAN-Details.

Layer 2-Erkennung

Layer-2-Erkennungsprotokolle, einschließlich des proprietären CDP und JDP sowie des herstellerneutralen LLDP, automatische Erkennung, Bereitstellung und Überwachung von Switches, Hubs, Bridge-Ports und VLANs. Problemerkennung und Ursachenanalyse werden jetzt unendlich einfacher – Layer 3 Discovery lokalisiert und identifiziert das fehlerhafte Netzwerkgerät, während Layer 2 Details zeigen den Switch-Port/die Schnittstelle, von der das Problem stammt.

WhatsUp Gold Automatisierte Layer 2/3 Erkennung

WhatsUp Gold nutzt SNMP Smart Scan, IP Range Scan, WMI, ICMP, SSH, VMware Scan, ARP Cache Discovery und Ping Sweep, um automatisch integrierte Layer 2- und Layer 3-Karten zu erstellen. Durch die Korrelation von Layer-3-Entdeckungen mit Layer-2-Details bietet WhatsUp Gold eine vollständige und granulare Ansicht des Netzwerks.

All-in-One-Überwachung Ihrer gesamten Infrastruktur.

Testen Sie WhatsUp Gold kostenfrei